Couplertec Rustproof Minivan System

Artikelnummer: 2WDHDSFK

Kategorie: Rostschutz


sFr. 495,00

inkl. 7,7% USt. , zzgl. Versand (Standard)

knapper Lagerbestand

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage

Stk


Rostschutz ist nicht gleich Rostschutz

Sprays und Überzüge sind nur so gut wie sie aufgetragen werden. Es ist fast unmöglich mehr als 50% der Fahrzeug- oberfläche zu schützen. ausser Ihr Fahrzeug wird komplett zerlegt.
Nur Coupler-Tec Elektronische Rostschutzsysteme erreichen 100% der Fahrzeugoberfläche innen und aussen.
- 1 x Heavy Duty Unit

- 4m Kabelschutzhülle

- 15m Kabel

- Flachsteckhülsen und Stecker

- 1 x Sicherungshalter mit  Sicherung

- 4 Capacitive Coupler

- Reinigungs Pads

- 3 Jahre System Garantie

- Inkl. Deutsche und Englische Einbauanleitung
Kapazitive Kopplung wurde zum ersten Mal 1996 in Australien ins Leben gerufen. Ursprünglich wurde diese Technologie von Amerika importiert. wo diese Technologie als ?Number 1? Methode zur elektronischen Korrosionskontrolle anerkannt wurde. und das schon im Jahr 1987. Die ältere ?Radiotyp? Technologie von Amerika war bei weitem nicht so effektiv wie die Technologie die bei Coupler-tec Rostschutzsystemen zurzeit gebraucht wird.



Die erste Zeit war nicht einfach. Die Australische Bevölkerung konnte nicht glauben und akzeptieren. dass eine Elektronische Box die anderen Korrosionsschutzmethoden wie Sprays und Überzüge in Effektivität übertrifft und deren Platz einnimmt. Feldversuche wurden an Bergbau. Seenotrettungs und Gemeinde Fahrzeugen durchgeführt. Die Resultate waren fantastisch und das öffnete den Weg zum Erfolg im Australischen Markt. BHP Kohle Minen in Central Queensland installieren immer noch Coupler-tec Rostschutzsysteme. und das in jedes neuen 4X4 Fahrzeug das angeschafft wird seit 2001.



Coupler-tec hat zusätzlich den Vorteil. da Sie eigene Elektroingeneure beschäftigen. die die neuste Technologie und Komponenten ständig überwachen und weiterentwickeln. Dank unserem Forschungs und Eintwicklungsprogramm gelingt es uns. die neusten und effektivsten elektronischen Rostschutzsysteme für den Fahrzeugmarkt herzustellen.

Unerfreulicherweise gibt es skrupellose Hersteller von ?Elektronischen Boxen? die behaupten dieselbe Technologie zu haben. oder noch schlimmer. Ihr Produkt habe die selbe Leistung wie Coupler-tec Systeme. Diese Firmen mit Ihren ?blickenden Boxen? machen es uns nicht einfach unser Produkt zu vermarkten. Das Problem hier ist. dass wenn diese billigen Imitationen nicht liefern was sie versprechen und die Fahrzeuge trotz Einbau anfangen zu rosten. wird nicht der Markenname dafür verantwortlich gemacht. sondern das Konzept. Wir wissen Coupler-tec funktioniert. wir können es beweisen!.Heute werden Coupler-tec Computergesteuerte Rostschutzsysteme vielerorts in Australien eingesetzt zur Korrosionsbekämpfung. Wir beliefern viele küstennahe Gemeinden. die meisten Bergbau Firmen und sogar die Landmaschinenindustrie mit Systemen und sparen diesen Firmen tausende Dollars in Unterhaltskosten. Diese Firmen vertrauen uns. Sie können es auch!



Unser Ziel ist es die Automobilindustrie mit einem Produkt zu beliefern. das die höchsten Qualitätsansprüche erfüllt zum kleinstmöglichen Preis. ohne Qualitätseinbussen zu machen. Mit einem wachsenden Exportmarkt. Qualität. Preis und Service sind unsere wichtigsten Ziele.



Diese Technologie kann sogar für Häuser. Hallen und andere Gebäude eingesetzt werden.

Ganz einfach gesagt. wenn ein Produkt rosten kann. kann es durch Coupler-tec geschützt werden!


Versandgewicht: 1,10 Kg
Artikelgewicht: 0,88 Kg

Durchschnittliche Artikelbewertung

4 Sterne
3 Sterne
2 Sterne
1 Stern

Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit:

Einträge gesamt: 1
5 von 5 Elektronischer Rostschutz

Nach anfänglicher Skepsis habe ich das Couplertec Rustproof System schon an zwei Fahrzeugen einbauen lassen. Das System funktioniert, wenn es vom Spezialisten eingebaut wird, wirklich! Diverse Rostkontrollen über all die Jahre durch Fachwerkstätten ergaben ein sehr positives Bild. Ich werde das System bei jedem Neuwagen (Geländewagen) wieder einbauen lassen.
P. Grigoli, Arzl im Pitztal

., 22.09.2018
Einträge gesamt: 1